Home

Veranstaltungen

Kurse

Führungen

Der von initiativen Mitgliedern des  Vereins Pro Weissenstein renovierte Planetenweg auf dem Solothurner Hausberg ist ein echtes Schmuckstück. Im Massstab 1 : 1 Milliarde kann der Wanderer die Dimensionen unseres Sonnensystem erleben. Das massstäbliche Modell der Erde vor Augen, lässt sich schön über die Bedeutung des Menschen in der Unendlichkeit des Alls nachdenken.

In Zusammenarbeit mit Pro Weissenstein werden ab Sommer 2019 abendliche Führungen entlang des Planetenweges angeboten. Unter dem Sternenhimmel über dem Jura erfahren die Teilnehmer auf unterhaltende Art und Weise Neues über die Planeten und über die Suche nach Leben im Sonnensystem und im Weltall. 

Details und Anmeldung über die Webseite von Pro Weissenstein.

Solothurner Zeitung vom 6.10.2017

Vorträge

Aktuelle Vorträge

Dauer jeweils ca 1 Stunde

Multimediale Präsentationen der aktuellsten Bilder, Filme und Forschungsergebnisse.

Alle Vorträge werden ständig aktualisiert und sind allgemein verständlich.

Gage nach Absprache

Bilder der Welt - Weltbilder 

​

Stichworte zum Inhalt: Was wäre, wenn wir auf einem Planeten mit einer ständig geschlossenen Wolkendecke leben würden? Hätten wir als Bewohner dieses Planeten je erfahren, in welch einem riesigen Universum wir leben? Welche Vorstellungen über die Welt hätten wir unter diesen Umständen entwickelt? Der Blick nach aussen eröffnet uns nicht nur ungeahnte Einblicke in die Natur, sondern beeinflusst auch massiv unsere Einsicht in die Stellung des Menschen in der Welt.

Im Vortrag wird an überwältigenden Aufnahmen moderner Grossteleskope gezeigt, wie die immer detaillierteren Bilder unsere Sicht der Welt revolutionieren und uns neue Einblicke in das Funktionieren der Natur ermöglichen.

NASA/ESA/Hubble

NASA

Aufbruch zu neuen Welten

​

Stichworte zum Inhalt: 60 Jahre Raumfahrt (mit Originaldokumenten - Rede J.F. Kennedy, 1. Mondlandung etc) und bald 50 Jahre Mondlandung.

Wieso die bemannte Raumfahrt in einer Krise steckt und wieso wir sie trotzdem dringend brauchen. Raumfahrt und Wirtschaft. 

Neue Projekte sollen zu bemannten Basen auf Mond und Mars führen: Neue Ziele: Erforschung und Nutzung des Sonnensystems. Die Suche nach fremdem Leben im Sonnensystem.

Leben erobert die junge Erde

​

Stichworte zum Inhalt: Was braucht es für die Entstehung von Leben? 

Bildung von organischen Molekülen im Labor, im freien Weltall und auf der Früherde. Problemfall Wasser. Einfache abgegrenzte Bläschen. Der Weg zur Vererbung.

Lebensbedingungen auf der Früherde. Erste Lebensspuren. Extremisten  unter den Lebewesen - ihre Bedeutung für die Evolution. Was halten Bakterien aus? Interplanetarer Austausch von Lebenskeimen?